wollfee3Zum Mitnehmen:
  Startseite
    Wollfee Allgemein
    Manja
    Tatjana
    Anja
    antje
    Birgit
    Dörte
    Heike
    Karin
    Luitgard
    Maria
    Martina
    Monika
    Myriam
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Links
   97 Wollfeen!!!!!!!!!
   Alex
   Andrea
   Andrea H.-K.
   Anke
   Anja
   Anja
   Annette
   Antje
   Astrid
   Aud
   Barbro
   Bella
   Bente
   Birgit
   Birgit E.
   Birgit L.
   Britt
   Britta
   Chrissy
   Christiane
   Christina
   Christine S.
   Cleo
   Corinna
   Dagmar
   Dana
   Diana (Tigerpferd)
   Dörte
   Elke
   Ev
   Eva
   Eva W.
   Ester
   Gina
   Gudrun
   Heidi
   Heike
   Heike S.
   Ines
   Iris
   Iris (Pauline)
   Iris ine
   Janin
   Judith
   Karin
   Karin S.
   Kirsten
   Körnchen
   Kristin
   Lavynia
   Lore
   Luitgard
   Luna
   Maike (Eule)
   Manja
   Mareike
   Maria
   Maren
   Martina V.
   Melli
   Melly
   Michaela
   Molly
   Moni
   Monika
   Myriam
   Natascha
   Petra K.
   Ramona
   Regina
   Sabine
   Sabine K.
   Sandra
   Sandra S.
   Sarina
   Sianna
   Siggi
   Simone
   Steffi
   Stephanie
   Strickinchen
   Stricksentine
   Susan
   Susan L.
   Svenja
   Silvia
   Sylvia
   Tanja H.
   Tanja
   Tatjana
   Tina
   Tine D.
   Trude
   Ulrike
   Ulrike W.
   Ursula
   Uta

http://myblog.de/wollfee3

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Luitgard



Liebe Regina

Du hast das Bild schon lange in deinem blog und in meinem Fotoalbum ist es auch schon lange – aber es gibt sicher einige die weder das eine noch das andere lesen und deshalb hier noch einmal ganz offiziell:

Vielen lieben Dank für dein Geschenk.

Der Schal ist einfach kuschelig (und wieder mal in „meinen“ Farben, gell Cleo *g*) und die Filzkette hat inzwischen auch ihren Platz gefunden: sie hängt an unserer Haustüre.

Die Hanuta sind zum größten Teil vertilgt und die Eierwärmer warten auf den nächsten Einsatz…

Wenn ich es jetzt noch schaffe nicht auf den Baum zu kommen – ob ich dann ein Lesezeichen bekomme?

Deine Luitgard



Liebe Regina

Daß du wirklich meine beste Wollfee bist hab ich heute wieder gemerkt, als dein gestricktes Lesezeichen bei mir ankam. Offensichtlich hast du mich „ausgezählt“ *freu*

Ich hab mich riesig über die Überraschung gefreut.

Danke Regina
29.4.06 08:15




Meine liebe Wollfee
Vielen, lieben Dank für dein Päckchen!!!
Es kam schon Ende letzter Woche an, (mea culpa – schreibt man das so?) aber vor lauter: Digicam grad nicht greifbar, Geburtstagsfeiern, Schneechaos und Weisheitszahn OP meines Göga hab ich es auf die Seite gestellt nachdem ich reingeschaut und mich riesig gefreut hatte.
Tja, und da stand es dann bis grad eben *schäm*

Aber jetzt hol ich es nach…. Dir meine Freude zu zeigen und den anderen ein Bild von den Dingen die drin waren:
Erstmal: eine ganz liebe Karte von meiner Wollfee für mich J

Dann das tollste Geschenk: Meermaid Socken!!! Für mich!!
Die hab ich zwar auch schon gestrickt – würd ich aber nie für mich selber stricken weil viel zu viel Arbeit ;-)) Jetzt hab ich welche, noch dazu in wunderschönen Farben. Nämlich (lins zu Cleo) in warmen Erdtönen – ganz speziell für mich.

Als nächstes ist mir natürlich die Schäfchen Tasse und der Schäfchen Stecker ins Auge gefallen (ob meine Wollfee auch eine Lavendelschaffreundin ist?)
Jetzt hab ich nur das Problem, dass der Stecker viel zu schade ist um in einen Blumentopf gesteckt zu werden – der Stiel könnte ja abfaulen…

Eine Packung Schäfchenkerzen die die Frage auftauchen lassen warum Schaf – wegen der Wolle oder s.o. *g*

Tja, dann kam gaanz viel Hanuta Mini raus – genau die Portionen die ich im Auto so zwischen einem Patient und dem anderen prima essen kann ohne nacher eine Putzaktion starten zu müssen, weil einfach mundgerecht.

Und ein ganzes Päckchen mit Postkarten – eine schöner als die andere – total auf mich zugeschnitten, weil in jedem ein Spruch steht. Und ich mag Sprüche die ein bisschen zum nachdenken anregen einfach gern. Und geb sie natürlich auch weiter...
Da die Fotografien vorne drauf auch wunderschön sind, vermute ich, dass es mir wie schon oft, schwer fallen wird sie weiterzugeben. Ich such immer genau aus für wen welcher Spruch passt. Und manche passen einfach nie zu jemand weil sie so gut sind. J

Liebe Wollfee
Jetzt hoff ich, dass du mir nicht zu böse bist weil ich mit dem „danke“ sagen so spät dran bin, aber ich kann dir nur sagen, zumindest mein warten auf dein Päckchen hat sich wirklich gelohnt!
Meine Spannung steigt jetzt natürlich wer du denn bist – ich freu mich schon drauf wenn du dich „enttarnst“
Deine Wollprinzessin
Luitgard
9.3.06 12:48


Hurra,

ich hab Post von meiner Wollfee bekommen!!
Und ich denke, es ist eine gaaanz liebe.
Was im P?ckchen drin war k?nnt ihr auf dem Bild sehen.
Am besten hat mir das sch?n illustrierte B?chle gefallen mit Geschichten zum Nachdenken?
(so was mag ich doch am liebsten ? woher sie das nur wei?? ;-))
das war meine Bettlekt?re gestern Abend.
Vielen vielen Dank liebe Wollfee ? du hast meinen Geschmack absolut getroffen!!!
Luitgard

?brigens: liebe wollfee, wenn du mir noch deine email adresse schickst k?nnt ich mich direkt bei dir bedanken J
Gr?ssle
Luitgard


10.1.06 22:37


Luitgard

Hallo, liebe Wollfee
ich bin Luitgard, 43 Jahre alt (hab im Oktober Geburtstag) und hei?e
seit 18 Jahren mit Nachnamen Rolser. Neben meinem Mann sind noch zwei
(angehende) M?nner Teil meiner Familie: Simon (er wird im Januar 17)
und Philipp (seit November 14)

Wenn mir meine Familie und meine Arbeit (ich bin Krankenschwester und
arbeite bei einem Hauspflegedienst) Zeit lassen, liebe ich es zu stricken und zu lesen (vercrosse meine B?cher auch z.T. bei Bookcrossing.de). Au?erdem bin ich nat?rlich auch viel im www unterwegs wo ich auch als mehli 2 bekannt bin.
Ab und zu bastle ich auch gerne, aber es darf nichts zu aufw?ndiges sein, da ich immer zu wenig Zeit hab um l?nger dran zu bleiben und zu wenig Platz um etwas liegen zu lassen und am n?chsten Tag weiter zu machen.

tja, was gibt es noch ?ber mich zu sagen?
Ich mag gerne irgendwas organisieren z.B. habe ich schon einige swaps organisiert mit Teilnehmern aus verschiedenen Listen, die sich z.T. auch gar nicht kennen.
Seit dem letzten Fr?hjahr wei? ich von Cleo, dass ich ein Sommertyp bin (ich kann es immer noch nicht ganz glauben -aber sie hat sicher recht *g*) trotzdem gefallen mir warme Erdt?ne und Naturfarben immer noch sehr gut.
Mag Kaffee, Espresso und echten japanischen gr?nen Tee, bin ?berhaupt ein Geniesser (was man auch an meiner etwas barocken Figur sieht *lach*)

F?llt mir noch etwas zu mir selber ein?
Ich interessiere mich f?r Homeopathie und anderen alternativen zur chemischen Medizin und fange gerade an mich f?r TCM zu begeistern und mehr dar?ber wissen zu wollen.

Liebe Wollfee, wenn du noch etwas von mir wissen willst frag mich
bitte, denn im Moment f?llt mir nichts mehr ?ber mich ein das wichtig sein k?nnte.

Ich freu mich auf unseren Kontakt und bin total gespannt
Luitgard





Mein Wollfee3 Fragebogen:

1. Bist Du ein Woll-Snob (Bevorzugst Du Edel- und Naturfasern)? Meidest Du Billigwolle aus dem Kaufhaus? Oder ist Dir das egal?

Ein Woll-Snob? Nein eigentlich nicht.
Ich bevorzuge schon ?richtige? Wolle, also der Plastikanteil in der Wolle (wenn denn einer drin ist) sollte nicht zu gro? sein, mag auch gerne Alpaka, Seide usw. lass mich aber manchmal schon auch auf Plastik ein wenn mir die Wolle gef?llt und ich beim sehen schon gleich wei? was ich draus machen m?chte.
Billigwolle aus dem Kaufhaus hab ich nicht, denn da ist mir meine Zeit zu schade. Au?erdem gibt es im Internet so eine Riesenauswahl ? da bekomm ich alles was ich mir w?nsche.

2. Spinnst Du? H?kelst Du?

Spinnen nein (die Versuchung wird aber immer gr??er?)
H?keln: in den letzten Jahren eher weniger, davor hab ich von der Puppenkleidung bis zur Tischdecke eigentlich alles geh?kelt.


3. Hast Du irgendwelche Allergien? (Rauch, Tiere, Fasern, Parf?m, etc)

ich bin allergisch auf Kernobst (?pfel, Pfirsich?) im rohen Zustand, vertrage keine Waln?sse und Haseln?sse nur bedingt, bei Mandeln hab ich dagegen keine Probleme.
Hab eine Allergie auf Fr?hbl?her (das bedeutet, ich fang ende Januar mit Schnupfen an wenn sich die ersten Weidenk?tzchen hervorwagen) und auf Duftzus?tze in Dusch- oder Waschgels.


4. Wie lange strickst Du schon?

Seit meiner Kindheit bzw. der Schulzeit. Also seit etwas ?ber 30 Jahren.


5. Hast Du eine Amazon Wunschliste?

Ja, auch wenn im Moment nicht viel drinsteht


6. Was ist Dein Lieblingsduft= (f?r Kerzen, Badeprodukte, etc)

blumige D?fte, nicht zu s??lich mag ich gern. Oder etwas Frisches wie Zitrone, Limette.


7. Bist Du eine Naschkatze?

Wer mich anschaut wei? es *lach* ich mag gerne S??.


8. Welche anderen Handarbeiten oder Selbstmach-Dinge tust Du noch gern?
Wenn ich Zeit habe bastle ich auch gerne, hab mich schon mit Wico und Serviettentechnik besch?ftigt (allerdings meine ?Lager? diesbez?glich aufgel?st),
im Moment ist eher Nadelfilzen und demn?chst wieder Nassfilzen (ich hab mir den Turbofilzer von Coats besorgt und will ihn ausprobieren) angesagt.


9. Was f?r Musik h?rst Du gern? Spielt Dein Rechner / Deine Anlage MP3s ab? (falls Deine Wollfee Dir eine CD zusammenstellen m?chte)

ich mag Musicals, Pop Musik, aber genauso Klassik, Panfl?ten, Harfe, Gitarrenmusik

10. Welches sind Deine Lieblingsfarben? Oder hast Du einen Farb-/Jahreszeiten-Typ den Du bevorzugst?

Tja, seit dem letzten Bodenseetreffen wei? ich, dass ich ein Sommertyp bin, aber meine Lieblingsfarben sind eigentlich Herbstfarben: ein erdiges, warmes orange, weiche lila, rot und blau t?ne. Auf keinen Fall Neonfarben.

11. Wie ist Dein Familienstand?

Ich bin seit 18 Jahren mit meinem Mann verheiratet, und Mutter von zwei S?hnen (17 und14 Jahre alt)

12. Hast Du Tiere?

Leider nein, denn wenn, dann m?sste es ein Hund sein und zwar am liebsten ein Berner Senner, Golden Retriver o.?. und dazu ist unsere Wohnung einfach zu klein. Au?erdem sind wir tags?ber nur zeitweise zu Hause, also w?re das arme Tier oft l?nger allein.
Demn?chst werden wir wieder f?r ein paar Wochen einen oder mehrere Triopse haben, Philipp w?nscht sich welche zu Weihnachten. Und da denen das Alleinsein nichts ausmacht ist das kein Problem.

13. Mit welchem/n Garn/en strickst Du am Liebsten?

Bei Sockengarn am liebsten Opal (aber nur die gemusterten, die uni sind mir zu d?nn) ansonsten auch gerne mal eines einer anderen Firma, es muss nur gut sein.
F?r gr??ere Strickst?cke geh ich auch mal in ein Wollgesch?ft vor Ort und schau was mir gef?llt oder bestell mir die Wolle im Internet.

14. Welche Garne magst Du auf gar keinen Fall?

Eines das schon von weitem nach Plastik aussieht.


15. Was sind Deine momentanen Strick-Macken?

Dass ich zuviel stricken will, mir die Wolle bestelle und sie dann horte weil ich keine Zeit hab. Aber ich freu mich immer wenn ich meine Wolle umr?ume und das eine oder andere Juwel entdecke.

16. Was strickst Du am Liebsten?

Am liebsten? Die letzten Jahre Socken. Und zwar einfach aus dem Grund, weil man sie immer ?berallhin mitnehmen kann, und sie auch in einer vertretbaren Zeit fertig werden.
Ich strick aber auch gerne mal einen Pullover. Meist aber nicht f?r mich *lach* Mir werden sie entweder zu gro?, (was selten vorkommt), oder zu klein, (schon ?fter) und dann bekommt sie eine meiner Freundinnen.
Oder vor kurzem hab ich meine erste Tasche gestrickt und gefilzt und das wird nicht meine letzte gewesen sein ? die Wolle hab ich schon da ;-)

17. Was strickst Du zurzeit?

Aktuell muss ich noch ein paar lange Armstulpen f?r eine meiner Nichten auf Weihnachten stricken, finde aber noch nicht die richtige Wolle ( das erste Paar f?r ihre Schwester ist schon fertig), hab noch ein paar Kuschelsocken f?r jemand auf den Nadeln und f?r mich bin ich gerade an einem Klaralund der nur sehr langsam w?chst, da die anderen Dinge Vorrang haben.
Dann ist da noch mein Ufo: eine RVO Jacke die ich schon einmal komplett aufgezogen habe, jetzt fast fertig ist, aber schon zu lang ist, was wieder ribbeln bedeutet. Und da ich das ungern mache liegt sie erst mal wieder im Korb.

18. Tr?gt Du Deine selbst gestrickten Sachen oder verschenkst Du sie lieber?

Beides. Aber da ich mehr Socken stricke als ich brauche, verschenke oder verkaufe ich sie auch.

19. Bevorzugst Du Stab- oder Rundstricknadeln?

Ganz eindeutig: Rundstricknadeln

20. Bambus, Aluminium, Plastik?

Bambus. Ich habe mir ein Spiel Pony Pearls geg?nnt, kann mit diesen aber nicht stricken, die sind mir zu rund.
Aber ich stricke auch noch mit meinen alten Alu- Rundnadeln. (so ich keine gleich gro?e Bambusnadel habe)

21. Strickst Du Socken?

Ja, das ist meine Hauptbesch?ftigung, s.o.

22. Wie hast Du das Stricken gelernt?

In der Schule. Wir haben einen Zugluftdackel gestrickt (mit einer Socke als Kopf)

23. Wie alt ist Dein ?ltestes UFO?

DAS willst du nicht wirklich wissen, oder? Mein ?ltestes Ufo ist ein Pullover mit einem Einstrickmuster f?r meinen Mann, er wurde zum Teil noch mal aufgeribbelt da er bei der Anprobe etwas eng sa?. (vor vielleicht 15 Jahren? *sch?m*) Und seit dem liegt er im Schrank und schaut mich vorwurfsvoll an, aber das Ding macht einfach keinen Spa?!

24. Hast Du eine Lieblingsfernsehserie ?

Ich schau gern Stargate an, oder Schillerstra?e oder auch Nicola. Aber alles nicht als ?Mu? ich jetzt sehen?, sondern eher ?oh, sch?n dass ich grad reingeschaltet hab?


25. Welches ist Dein liebster Feiertag?

jeweils der an dem ich nicht arbeiten muss. *lach* ich bin Krankenschwester, und da sind Feiertage halt meist normale Arbeitstage.

26. Gibt es irgendetwas, das Du sammelst?

Ganz eindeutig Wolle! Davon kann ich nie genug haben!!
Au?erdem: Spr?che, (irische Segensw?nsche, oder einfach Spr?che und Geschichten die zum Nachdenken anregen)
Sonst noch? Eigentlich nichts Besonderes.
Ich fang grad an mir eine Sammlung englischer Strickb?cher zuzulegen, deutsche hab ich schon einige, genauso wie jede Menge Anleitungshefte zum basteln, h?keln und stricken.
Hab alle Lavendelschafhefte gesammelt (und leih sie nur an besondere Menschen aus) ebenso wie meine Ornamente Hefte.

18.12.05 12:20





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung